Margot Käßmann & Andreas Helm

Mit mutigem Schritt zurück zum Glück

Weil uns das Leben immer wieder überrascht

Margot Käßmann und Andreas Helm waren als Jugendliche ineinander verliebt und haben sich später komplett aus den Augen verloren. Nach 40 Jahren haben sie sich unerwartet wiedergesehen. Heute sind sie wieder ein Paar.

Beide schreiben über das Glück in all seinen Facetten: gemeinsames Erleben, geteilte Freude, neue Perspektiven. Das, was im Leben bedeutsam ist: Zuneigung, Vertrauen, gemeinsame Werte und der christliche Glaube. Wie gut es ist, einander lange zu kennen und dennoch offen für ein neues Miteinander und neue Erlebnisse zu sein. Nebenbei schwingt der Sound einer ganzen Generation mit, der sogenannten »Babyboomer«, Menschen, die Ende der 50er- und Anfang der 60er-Jahre groß geworden sind.

Das neue, überraschende und persönliche Buch der Bestseller-Autorin Margot Käßmann. Voller Lebensfreude schreiben sie und ihr Lebensgefährte Andreas Helm über das Glück, sich jemandem neu anzuvertrauen. Ein Buch, das Mut macht, sich etwas zu trauen und das Leben zu feiern.

bene! Verlag
Erscheinungstermin: 01.09.2021
192 Seiten
ISBN: 978-3-96340-173-2
20,00 Euro